Das Label Ludwig Reiter kann auf knapp 130 Jahre Erfahrung zurückblicken: 1885 in Wien als Schuhmanufaktur gegründet, wurde der Betrieb von Generation zu Generation weitergeführt, sodass er auch heute noch in familiärer Hand ist. Das Motto des Labels besteht darin, altbewährte Tradition und neue Anforderungen und Wünsche der Kunden in Einklang zu bringen. Markenzeichen war, ist und bleibt das sogenannte Rahmennähen, das dem Schuh eine außergewöhnliche Flexibilität und gleichzeitige Stabilität verleiht, damit höchster Tragekomfort gewährleistet werden kann.